Highlandgames SM

Die Schweizermeisterschaft der Highlandgames findet im Rahmen der Ausstellung "S'Gwärb am Chrampfä" am Sonntag, 1. Oktober 2017 in Marthalen statt.

Die Highland Games stammen aus der Zeit der keltischen Könige in Schottland. Sie wurden ausgetragen, um die stärksten und schnellsten Männer Schottlands zu finden, die dann oft für den König oder für die Adligen, Leibwächter und Boten wurden. Sie waren ursprünglich Bestandteil der Treffen (Gatherings) der Clans in den schottischen Highlands. Dort sind sie auch heute zu Hause, finden sich aber auch weltweit überall, wo sich Schotten angesiedelt haben.

Anfahrt

Bahn

S33

Winterthur - Marthalen

S33

Schaffhausen - Marthalen

3 Min. Gehweg bis zur Ausstellung.

Postauto

Linie 630

Schaffhausen - Marthalen

Linie 634

Schaffhausen - Marthalen

Linie 621

Ossingen - Marthalen

Linie 620

Rheinau - Marthalen

Velo

Für Velofahrer gibt es Parkplätz in unmittelbarer Nähe des Festgeländes.

Auto

A4 Ausfahrt Benken oder Oerlingen, Weg- weiser Richtung Marthalen. Beachten Sie die Parkplatzbeschilderung an den Dorfeingängen.